Wir können dir was bieten. Und zwar das hier:

Alles in die Cloud: Egal ob G-Suite, JIRA, Confluence oder Adobe – die Software-Systeme, die wir nutzen liegen in der Cloud. So kannst du jederzeit von unterwegs, im Home-Office oder beim Kunden arbeiten und auf unsere Daten zugreifen.

DevOps statt Aufgabenteilung: Wir wollen, das jeder Entwickler vollen Zugriff auf alle Module, Schnittstellen und Systeme unserer Plattform hat. Das sorgt für Abwechslung, stetigen Austausch und umfassenden Einblick in unser System.

Agiles Projektvorgehen: Jeder Sprint hat seine Herausforderung – wir arbeiten als agiles Team in 2-Wochen-Sprints.

Ich und mein Mac: Kümmere dich um deine eigene Hardware, denn du bekommst von uns ein MacBook (Air oder Pro) und bist für dein Arbeitsgerät verantwortlich.

Wir arbeiten zusammen. Und haben gemeinsam Erfolg.

Flexibles Arbeiten: Arbeite wo du willst, ob im Home Office oder im Büro. Du hast einen Termin, dann nimm per Videokonferenz an Teammeetings teil. Auch Urlaub nimmst Du dir so viel du brauchst, wir vertrauen dir.

Auch nach der Arbeit ein Team: Mach mit wenn Du willst, egal ob Fußball spielen, Mini Golf, oder ein gemeinsames Bier trinken bei einem unserer zahlreichen Teamevents, Zusammenhalt wird auch nach der Arbeit groß geschrieben.

Unsere aktuellen Jobs bei der Durststrecke in Köln:

Bei Fragen kannst du dich gerne jederzeit per E-Mail oder telefonisch unter 0221 – 975 858-80 an uns wenden.

Wir sind Durst. Wir machen die Bestellung von Getränken radikal einfach.

Unsere Mission: Die Bestellung von Getränken für Kunden so einfach wie möglich zu machen. Frei nach dem Motto Du brauchst nicht zu schleppen, du hast Durst wollen wir es Kunden ermöglichen, Getränke einfach zu bestellen.

Deshalb haben wir die Durststrecke gegründet und entwickeln die führende Plattform zur Bestellung von Getränken in Deutschland. Per App, per Webshop, der Alexa, Echo oder HomePod – uns ist es egal, wie Kunden in Zukunft ihre Getränke bestellen: Hauptsache einfach.